Caritas Aschaffenburg

In der Reihe "Expertinnen und Experten auf der Couch" nimmt am 13.04.2021 um 20:00 Uhr Cordula Dernbach von der Beratungsstelle für Kinder, Jugendliche und Eltern für den Landkreis Aschaffenburg der Caritas auf der Couch Platz.

Wisch und weg - Der Einstieg in die Welt der Medien lautet der Titel der Onlineveranstaltung. Kinder kommen ab dem Tag der Geburt mit Medien in Kontakt. Vor allem, wenn sie ältere Geschwister haben. Das führt oft zu Konflikten im Erziehungsalltag. Dabei ist es schwierig zu entscheiden, ab welcher Altersstufe sie Zugriff auf bestimmte Medien haben sollten.

Cordula Dernbach von der Beratungsstelle für Kinder, Jugendliche und Eltern für den Landkreis Aschaffenburg der Caritas in Aschaffenburg gibt beim Couchgespräch Tipps und Hinweise zu einer sinnvollen Mediennutzung. Die Moderation übernehmen die Kolleginnen des Teams Prävention. Aufzeichnungen der Veranstaltung in jeglicher Form sind nicht erlaubt.

Bei Interesse melden Sie sich bitte per E-Mail an: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Sie erhalten eine Bestätigungsmail und eine weitere Mail mit dem Zugangs-Link. Der Zugang ist über das Internet mit Computer oder Handy möglich.

Die Teilnahme ist kostenlos.

Weitere Informationen:

Monika Mann
Familienbildung
Fachbereich Bildung, Kooperation und Vernetzung in der Jugendhilfe
Landratsamt Aschaffenburg
Bayernstraße 18, 63739 Aschaffenburg
Tel. 06021-394 323, E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Hintergrund

In einer wöchentlichen Online-Reihe werden Expertinnen und Experten zu verschiedenen Erziehungsthemen von der Familienbildung des Landkreises Aschaffenburg auf die Couch gebeten. Teilnehmende können, nach einem kurzen Input, Fragen stellen und sich mit den Expertinnen und Experten austauschen. Ziel ist es, Eltern bei Fragen zum Thema Erziehung auch im Lockdown und unter sonstigen Pandemieeinschränkungen zu unterstützen und Tipps für den Erziehungsalltag zu vermitteln.

­