Not sehen und handeln
Bildleiste Allgemeine Sozialberatung
Zurück zur Übersicht "Sie suchen Hilfe"

EUTB

EUTBergänzende, unabhängige Teilhabe-Beratung

Für wen?

Zu welchen Themen?

Wie wird beraten?


Kontakt

EUTB
Caritasverband Aschaffenburg
Stadt und Landkreis e. V.
Treibgasse 26 (3. Stock – barrierefrei)
63739 Aschaffenburg

 

Dorothea Bergmann

Dorothea Bergmann

Erika Hofmann-Lugbauer

Erika Hofmann-Lugbauer
ab April 2019

 

 

Tel: 06021/392-211
Fax: 06021/392-199
eutb@caritas-aschaffenburg.de

Bürozeiten

Montag bis Donnerstag: 9 - 12 Uhr und 13 bis 16 Uhr
Freitag: 9 bis 12 Uhr
Bitte vereinbaren Sie einen Termin mit uns.

Im Bundesteilhabegesetz (SGBIX) wurde die Grundlage für die Ergänzende unabhängige Teilhabeberatung geschaffen. Die Förderung der EUTB erfolgt nach § 32, durch das Bundesministerium für Arbeit und Soziales (BMAS).

Mehr Informationen zu den Beratungsangeboten finden sie unter
www.teilhabeberatung.de.

nach oben