Caritas Aschaffenburg

Bundesfreiwilligendienst (BFD)

... Zeit, das Richtige zu tun

  • Du möchtest praktische Erfahrungen sammeln und dich sozial engagieren?
  • Du suchst Orientierung für Deine weitere berufliche Zukunft?
  • Du willst die Wartezeit auf einen Ausbildungs- oder Studienplatz sinnvoll nutzen?
  • Deine Lebensplanung hat sich verändert und Du benötigst Zeit für neue Ziele und Perspektiven?

Es gibt viele gute Gründe für einen Bundesfreiwilligendienst! Die Rahmenbedingungen sind unkompliziert. Ziel ist es, allen Freiwilligen einen bereichernden Dienst zu ermöglichen.

BFD - Leistungen im Überblick

Für wen: Alle Menschen
Alter: ohne Altersbeschränkung (nach Ende der Vollzeitschulpflicht)
Start: jederzeit möglich
Dauer: 6 bis 18 Monate frei wählbar (meist 12 Monate)
Verdienst: ca. 670 € (Vollzeit)
Urlaub: 24 bis 30 Tage (bei einer 12-monatigen Dienstzeit)
Begleitung: Anleitung durch Fachkräfte in der Einrichtung 
Seminare: 25 Seminartage in Bildungshäusern (bei einer 12-monatigen Dienstzeit)
Versicherung: Alle Sozialversicherungen werden übernommen. (Renten-, Unfall-, Kranken-, Pflege- und Arbeitslosenversicherung)

Bewerbungen für einen Bundesfreiwilligendienst

Der Caritasverband Aschaffenburg bietet auch eine Stelle als BFD im Martinushaus an.
Die aktuelle Stellenausschreibung finden Sie hier.

Daneben wird immer Unterstützung im Senioren-Wohnstift St. Elisabeth und in unseren Seniorentagesstätten gesucht. Auch hier kann man einen BFD ableisten.
Weitere Infos und Kontakt bei Frau Alexandra Rammensee (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!).

Mehr Informationen über den Zivildienst finden Sie beim Bundesfreiwilligendienst.

Kontakt

Caritasverband Aschaffenburg - Stadt und Landkreis e.V.
Geschäftstelle
Treibgasse 26 (Martinushaus)
63739 Aschaffenburg

Telefon: 06021 · 392 201

Fax: 06021 · 392 199

eMail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! 

Hände

­