Caritas Aschaffenburg

Veranstaltungen ab 06. September 2020

Keine Veranstaltungen
418e8419367d6588638c59390676058a_w720_h440_cp Caritasverband Aschaffenburg Stadt und Landkreis e.V.

Projekt Homeschooling in der Gemeinschaftsunterkunft für Asylbewerber (GU)

Das Homeschooling während der Corona-Pandemie hat die in der Gemeinschaftsunterkunft für Geflüchtete Aschaffenburg lebenden Kinder und Jugendlichen völlig überfordert. Es fehlte an Endgeräten und ...

43482dceae3d357f6adc0d637c140258_w720_h440_cp Caritasverband Aschaffenburg Stadt und Landkreis e.V.

Schweinheim auf Rädern - Helau!

Da die gewohnten Spiel- und Kaffeenachmittage in Aschaffenburg-Schweinheim derzeit nicht stattfinden können, hat sich die Gemeinschaftsinitiative Schweinheim etwas einfallen lassen: einen „Nachmittag ...

5a62279a1ce1045afdbedaffbf750ff9_w720_h440_cp Caritasverband Aschaffenburg Stadt und Landkreis e.V.

Start des ambulant betreuten Einzelwohnens

Im Januar 2021 bereicherte mit Frau Bärbel Wosilus nicht nur eine neue Kollegin das Team der Psychosozialen Beratungsstelle für Suchtprobleme, sondern auch ein neues Angebot des Caritasverbandes ...

4f2be32b16707efe34e061edf1f43ca9_w720_h440_cp Caritasverband Aschaffenburg Stadt und Landkreis e.V.

Unterstützung beim Homeschooling gesucht!

Die Flüchtlings- und Integrationsberatung des Caritasverbands Aschaffenburg bietet in der Gemeinschaftsunterkunft (GU) Aschaffenburg auch eine Hausaufgabenbetreuung. Mit der weiteren Schulschließung ...

644656236e4f2ddf1aa8a099cbe97c65_w720_h440_cp Caritasverband Aschaffenburg Stadt und Landkreis e.V.

Große Impfbereitschaft auch in Caritas-Einrichtungen

Eine positive Bilanz kann der Caritasverband Aschaffenburg derzeit verbuchen, wenn es um die Impfbereitschaft und die bereits durchgeführten Impfungen in seinen Pflege- und Betreuungseinrichtungen ...

ab917f5c6426c9d5eccd4e7c74bdb46c_w720_h440_cp Caritasverband Aschaffenburg Stadt und Landkreis e.V.

#DasMachenWirGemeinsam - Caritas-Kampagne 2021/2022 gestartet

#DasMachenWirGemeinsam lautet der Slogan der Caritas-Kampagne für die nächsten zwei Jahre, mit dem wir uns als Caritas gemeinsam für die Stärkung des gesellschaftlichen Zusammenhalts einsetzen wollen ...

Licht schenken und für ein Funkeln sorgen!

Unterstützen Sie den Caritasverband vor Ort mit einer Spende

Nutzen Sie doch gleich unser Online-Spendenformular 

­

Coronavirus - Aktuelle Informationen in Bezug auf unsere Dienste und Einrichtungen

Persönliche Beratung weiterhin möglich - Vorübergehend bleiben erhebliche Schutzmaßnahmen notwendig

Unsere Beratungsdienste bleiben auch während des Lockdowns für zwingend notwendige persönliche Beratungsgespräche geöffnet.
Telefonische Beratung und Online-Beratung sollen jedoch weiterhin bevorzugt in Anspruch genommen werden!

Zum Schutz der Klient*innen sowie der Mitarbeiter*innen sind Besuche in den Beratungsstellen aber nur unter Einhaltung bestimmter Schutzmaßnahmen möglich. 

Beim Besuch unserer Beratungsdienste ist folgendes zu beachten:

  • Termine müssen vorab telefonisch oder per E-Mail vereinbart werden
  • Personen, die in den letzten 14 Tagen Anzeichen einer Atemwegserkrankung oder eines fieberhaften Infektes verspürten, dürfen die Caritas-Einrichtung auf keinen Fall besuchen. Wer in den letzten 14 Tagen Kontakt zu einer mit dem SARS-CoV-2-Virus („Coronavrius“) infizierten oder an diesem Virus erkrankten Person gehabt hat, darf unsere Beratungsstellen sowie die Geschäftsstelle ebenfalls nicht aufsuchen, ebenso wer sich in den letzten 14 Tagen in einem Risikogebiet aufgehalten hat.
  • Zum Beratungsgespräch ist ein Mund-Nasen-Schutz (derzeit geltend: FFP2-Maske)mitzubringen und bereits ab der Eingangstüre zu tragen.
  • Voraussetzung ist zudem das pünktliche Erscheinen in der Beratungsstelle, da die Beratungsfachkräfte ihre Klient*innen an der Eingangstür abholen müssen.
  • Der Mindestabstand von 1,5 m ist bei der Beratung einzuhalten, ebenso die allgemeinen Hygieneregelungen. Dazu gehört insbesondere die Husten- und Nies-Etikette, das gründliche Händewaschen und die Nutzung einer Händedesinfektion beim Betreten und Verlassen der Beratungsstelle.

Die Ausgabe in der Kleiderkammer im Martinushaus ist weiterhin leider geschlossen.
Kleiderspenden können jedoch zu den gewohnten Öffnungszeiten abgegeben werden.

Wir verweisen auch auf die aktuellen Informationen von Stadt Aschaffenburg und Landkreis Aschaffenburg zur Lage der Coronapandemie in der Region.

Erreichbarkeit 

  • Rund um die Uhr ist die Telefonseelsorge besetzt: Tel. 0800/111 0 111 oder 0800/111 0 222
  • Nutzen Sie gerne auch die Möglichkeiten der Onlineberatung.